Für das richtige Funktionieren der Website muss man Javascript einschalten
Hafendetails

Yachtcharter Hafen Elba - Portoferraio – Yachten & Katamarane


Benachbarte Häfen





Alle Yachten in Elba - Portoferraio



Beschreibung Elba - Portoferraio

Yachtcharter Sardinien - Anfahrt für die Yachtcharter ab Elba: Die Überfahrt nach Elba erfolgt mehrmals täglich, fast stündlich von Piombino aus durch zwei staatliche Fährlinien. In der Hauptsaison sollte man jedoch frühzeitig buchen. Die Überfahrt dauert ca. 50 Minuten.ELBA: Griffbereit, mit kurzer Anreise, bietet Elba Reize, die unvergeßlich bleiben. Sandige Strände, grüne und geheimnisvolle Buchten, steile Felsriffe wechseln sich ab. Und dann die kleinen Ortschaften: Einige am Meer liegend, bewahren meistens noch die antike Atmosphäre des Fischerzufluchtortes, andere, auf der Höhe verschanzt, erzählen von den Seeräuberstreifzügen vor langer Zeit. Die Verschiedenheit der Landschaft ist der große Reichtum dieses Fleckchens Erde inmitten des Meeres, zusammen mit der Ruhe, die es den Besuchern bietet, wenn Sie es im Frühjahr oder Herbst besuchen kommen. Manche Seglerkarriere hat schon auf Elba begonnen und wegen den vielfältigen Möglichkeiten,die diese Mittelmeerinsel bietet, erfreut sich Elba immer großer Beliebtheit der Segler. Törns zu denumliegenden, reizvollen Inseln oder als Ausgangspunkt für einen Korsikatörn eröffnen vielfältige Möglichkeiten. Der Standort Portoferraio, die Hauptstadt der Insel Elba und des gesamten Toskanischen Archipels liegt auf einer felsigen Landzunge an einem Naturhafen. Es ist der wichtigste Ankunftshafen von Elba für Fähren aus Piombino. Das Revier bietet eine Fülle von attraktiven Plätzen und lädt zu großen und kleinen Segeltörns ein, entweder rund um Elba mit seinen traumhaften Buchten, Sandstränden und Häfen oder aber ein Segeltörn zu den benachbarten Inseln des Toskanischen Archipels, nach Korsika oder Sardinien

Revier

Die Insel Elba gilt zu Recht als "Perle des Toskanischen Archipels". Für weitere Informationen zum Thema Yachtcharter Segelyacht Charter und Bootsurlaub auf Segelyachten der Segelreviere Elba, Sardinien, Sizilien und ab dem italienischen Festland stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Das Revier bietet eine Fülle von attraktiven Plätzen und lädt zu großen und kleinen Segeltörns ein, entweder rund um Elba mit seinen traumhaften Buchten, Sandstränden und Häfen oder aber ein Segeltörn zu den benachbarten Inseln des Toskanischen Archipels, nach Korsika oder Sardinien. Für weitere Informationen zum Thema Yachtcharter Bootscharter Segelyacht Charter und Bootsurlaub auf Segelyachten der Segelreviere Elba, Sardinien, Sizilien und ab dem italienischen Festland stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Routenvorschlag

Sprechen Sie mit uns Ihre Wünsche und Vorstellungen ab: Wir organisieren für Sie das richtige Schiff mit oder ohne Skipper Wir planen für Sie den optimalen Törn. Wir organisieren für Sie auf Wunsch die Verpflegung Wir reservieren für Sie auf Wunsch die Restaurants. Wir zeigen Ihnen die schönsten Buchten und Häfen von Elba.Wir organisieren für Sie kulturelle Ausflüge oder sportliche Aktivitäten wie z.B. Tauchen/Tauchkurs, Radfahren und Wandern auf Elba.

Anfahrt

Die Überfahrt nach Elba erfolgt mehrmals täglich, fast stündlich von Piombino aus durch zwei staatliche Fährlinien. In der Hauptsaison sollte man jedoch frühzeitig buchen. Die Überfahrt dauert ca. 50 Minuten.ELBA: Griffbereit, mit kurzer Anreise, bietet

Sonstiges

* Irrtümer, Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten - Abbildungen ähnlich dem Original (beim Hafen und Yachten)


Telefonnummer:
+49 (0) 57 43-928 94 77
Merkliste
- Yachten in der Merkliste