Für das richtige Funktionieren der Website muss man Javascript einschalten
Hafendetails

Yachtcharter Hafen Karacasögüt – Yachten & Katamarane


Benachbarte Häfen





Alle Yachten in Karacasögüt



Beschreibung Karacasögüt

Karacasögüt, auch Karaca Limani oder Sögüt Limani, 36°56,6N 028°11,3E. Die Bucht Karacasögüt ganz hinten im Gökovagolf ist leicht anzusteuern und bietet bei westlichen Winden hervorragenden Schutz. Die weiträumige Bucht hat tiefes Wasser bis an die Ufer, die üppig bewaldet sind. Die Bucht eignet sich ideal für einen Übernachtungstopp, wenn man tagsüber die Kleopatra-Insel angelaufen hat mit dem einzigen "Korallensand" des Mittelmeeres. Da nachts Ankerverbot in der Bucht der Königin vom Nil besteht, verholt man die kurze Strecke nach Karacasögüt und findet hier drei Stege zum Festmachen, und ist außerdem in 30 Minuten in Marmaris.

Wenn Sie jedoch ab der Marina Setur  chartern,  oder einen oneway Charter machen wollen, finden Sie hier ganz tolle Segelyachten:  

Yachtcharter ab der Setur Gökova Ören Marina

Revier

ww

Routenvorschlag

1

Anfahrt

Verborgen hinter Olivenbäumen befindet sich hier der Global Sailing Club, der von der türkischen Familie Karamanoglu nach deren Weltumseglung gegründet wurde. In den fünf klimatisierten Doppelzimmern kann sich einquartieren, wer die Nase voll vom engen Bootsleben hat und in friedlicher Umgebung keyif machen. Für die Anleger am Steg werden neben Murings saubere Duschen und WC, ein kleiner Market für das Nötigste, ein Wäscheservice, TV und WLAN geboten. Wer im Haus wohnt kann außerdem den Tennisplatz nutzen und die hauseigene Sauna.

Sonstiges

gg

* Irrtümer, Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten - Abbildungen ähnlich dem Original (beim Hafen und Yachten)


Telefonnummer:
+49 (0) 57 43-928 94 77
Merkliste
- Yachten in der Merkliste