Für das richtige Funktionieren der Website muss man Javascript einschalten
Information

Yachtcharter Finnland

 

Yachtcharter Finnland, das ist vor allem eins: Echter Geheimtipp und Segelparadies für alle Ruhesuchenden und Liebhaber unberührter Natur. Das Revier lockt mit den Aland Inseln, die sich zwischen Stockholm und Turku inmitten der Ostsee befinden, und dem finnischen Schärengarten vor Turku vor der Südwestküste Finnlands. Diese traumhaft schöne und einzigartige Seelandschaft mit tausenden von Inseln und Inselchen (von denen nur 80 bewohnt sind) bildet den größten Archipel Europas. Die in der Eiszeit entstandenen Schären bestehen aus abgeschliffenen Granithügeln, die fast immer auf einer Seite sanft ansteigen und auf der anderen steil abfallen. Auf den südlichen Inseln findet man noch dichte Wälder, auf den kargen nördlichen Schären wachsen dagegen nur noch Flechten und Heidekraut. Das Schärenfahrwasser bietet eine navigatorisch anspruchsvolle Herausforderung für die ambitionierte Yachtcharter Crew. Es gibt ca. 20 große und kleinere Yachthäfen sowie unzählige geschützte und einsame Buchten für unvergessliche Ankernächte mit dem Yachtcharter Finnland.

Ausflugsmöglichkeiten mit dem Yachtcharter Finnland

Viele idyllische Orte wie z.B. das märchenhafte Gullkrona warten darauf entdeckt zu werden. Überall gibt es kleine stimmungsvolle Schärenrestaurants, in denen traditionsreiche Gerichte (Rentierfleisch!) und guter Wein serviert werden.
Unsere Ausgangshäfen von Yachtcharter Finnland liegen in Mariehamn (Hauptstadt der Aland Inseln) und Taalintehdas (ca. 85 km nahe Turku/Finnland). Da unser Veranstalter ebenfalls eine Flotte in Stockholm betreibt, sind auch Oneway-Törns von Stockholm über die Aland Inseln bis Finnland oder umgekehrt sehr beliebt und reizvoll. Mariehamn liegt von Stockholm nur etwa 40 Seemeilen entfernt! Unsere Flotte besteht aus gepflegten und topp ausgestatteten Yachten vom Typ Dufour, Beneteau, Gib Sea und Oceanis in allen drei Destinationen.

Wind und Wetter: Kontinentalklima mit warmen Sommern und eisigen Wintern. In der Saison meist schwacher Süd- bis Südwestwind, Ende August erste herbsttypische Starkwinde. Segelsaison ist Mitte Mai bis Ende September, beste Segelzeit: Mitte Juni bis Mitte August.


Navigation: Exakte Navigation und genaue Kartenarbeit der Yachtcharter Crew sind unumgänglich. Zwischen den Inseln liegen zahlreiche Riffs und Felsbrocken. Koppelnavigation sollte man aus dem FF beherrschen. Häfen und Ankerplätze: In den größeren Orten sehr gute Marinas, in Dörfern Stege, in vielen Buchten Mooringbojen des finnischen Seglerverbandes. Wir empfehlen der Yachtcharter Crew vorausschauende Proviantierung in den größeren Marinas, da das Angebot in der einsamen Inselwelt oft nur spärlich ist.
Vorschriften: Funkschein ist Pflicht!

Anreise für den Yachtcharter Finnland

 

Mehr lesen.

Anreise: Marina Mariehamn (ca. 1,5 km zum Fährhafen u. 3 km zum Flugh. Mariehamn): tägl. Fährverbindungen (Viking Line, Silja Line, Eckerölinjen) und Flugverbindungen von Stockholm, Turku und Helsinki (Air Aland und Turku Air).
Marina Taalintehdas (Schwedisch Dalsbruk): Flughafen-Entfernungen: Turku 85 km, Helsinki 170 km (von dort jew. mit Taxi oder Bus gut erreichbar, organisierte Anreise auf Anfrage) Fluggesellschaften: Finnair, SAS, Lufthansa, Air Berlin, Germanwings, Blue 1, Ryan Air.

Yachtcharter Dagen – Ihr Internet-Spezialist für Yachtcharter Finnland und Yachtcharter Schweden – gern beraten wir Sie auch im Hinblick auf Törnvorschläge Finnland

Hide this content.


Yachten und Preise Yachtcharter Finnland in Turku Taalintehdas - Finnland

Telefonnummer:
+49 (0) 57 43-928 94 77
Merkliste
- Yachten in der Merkliste