Törnvorschlag Guadeloupe

Törnvorschlag Guadeloupe

7-tägiger Segeltörn ab Guadeloupe im April auf einem 46-Fuß Charter-Segelkatamaran:

Tag 1: Check-in Marina Bas du Fort (Guadeloupe)

Tag 2: Ilet Gossier - Guadeloupe (ca. 4 Seemeilen)

Tag 3: Anse du Bourg - Terre-de-Haut / Iles des Saintes (ca. 20 Seemeilen)

Tag 4: Anse Fideling - Terre-de-Bas / Iles des Saintes (ca. 4 Seemeilen)

Tag 5: Saint Louis - Marie Galante (ca. 20 Seemeilen)

Tag 6: Grand Bourg - Marie Galante (ca. 7 Seemeilen)

Tag 7: Marina Bas du Fort (Guadeloupe) - Checkout + Übernachtung (ca. 25 Seemeilen)

Hier finden Sie für Ihren Yachtcharter Segeltörn in Guadeloupe die richtige Segelyacht, oder den richtigen Katamaran.

Yachtcharter-Guadeloupe

Unsere Experten für die Yachtcharter Region Guadelupe stehen Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Chartertörn zur Verfügung. Ihre Anfrage werden wir so schnell wie möglich per Mail oder Telefon beantworten.

 

guadeloupe-3691351_640.jpg

Klima, Wetter und Segelbedingungen im Frühjahr (April) in der Region Guadeloupe:

  • Im April ist das Wetter in Guadeloupe warm und angenehm, mit Durchschnittstemperaturen von etwa 25-30 °C. Die Passatwinde sorgen für gute Segelbedingungen mit stabilen Brisen. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit ist gering, und das Meer ist ruhig. Es ist ratsam, leichte Kleidung, Sonnenschutz und einen Hut mitzubringen.

Hier sehen Sie die aktuellen Windbedingungen in dem Segelrevier von Guadeloupe:

Dieser Törnvorschlag ermöglicht eine abwechslungsreiche Mischung aus Segeln, Erkundung von Inseln und Entspannung in malerischen Buchten. Beachten Sie jedoch, dass die genaue Route und Übernachtungsplätze von den Wetterbedingungen und örtlichen Gegebenheiten abhängig sind, und Sie sollten sich stets über aktuelle Informationen informieren.

Törnvorschlag für einen Segeltörn ab Guadeloupe

Törnvorschlag für einen Segeltörn ab Guadeloupe

7- Tage Törnvorschlag für einen Segeltörn ab Guadeloupe

Tag 1: Einchecken in der Marina Bas du Fort (Guadeloupe)

Ankunft: Die Anreise nach Guadeloupe erfolgt in der Regel mit dem Flugzeug. Der internationale Flughafen Pointe-à-Pitre (PTP) ist leicht erreichbar. Vom Flughafen bis zur Marina Bas du Fort sind es etwa 10 Kilometer.
Check-in und Bootseinweisung in der Marina Bas du Fort. Erkunden Sie die Annehmlichkeiten des Yachthafens und decken Sie sich mit dem nötigen Proviant ein.
Der Yachthafen in Bas du Fort ist der größte Yachthafen auf Guadelpupe und zieht auch viele Yachtcharter-Kunden aus Europa an. Am Wochenende ist hier die gesamte gut betuchte Inselbevölkerung unterwegs.  Einheimische und Touristen sowie Yachteigner und Charterer haben hier ihren Treffpunkt. Das nicht mehr ganz so frische Erscheinungsbild des gesamten Yachthafens stört hier niemanden. Alles in allem ist es eine Mischung, die oft zu guter Stimmung und Partylaune führt.
Der Yachthafen ist komplett ausgestattet und bietet eine ganze Reihe von Dienstleistungen an, von der Versorgung mit Segelbooten bis hin zu Segel- und anderen Reparaturen. Es gibt Duschen und Toiletten für die Anwohner, aber sie sind nicht immer sauber, obwohl die Capitainerie gut geführt zu sein scheint.

guadeloupe-3691351_640.jpg

Tag 2: Ilet Gossier - Guadeloupe (ca. 4 Seemeilen)
 

Segeln Sie Richtung Norden nach Ilet Gossier. Diese kleine Insel vor der Küste von Guadeloupe bietet wunderschöne Buchten und Strände. Hier können Sie schnorcheln und die Unterwasserwelt erkunden.
Die kleine Robinsoninsel vor Le Gosier
Vor der Küste von Le Gosier liegt eine kleine, unbewohnte Insel - die "Îlet de Gosier", die täglich mit einem Bootspendelverkehr vom Hafen von Le Gosier aus erreicht wird. Auf der Insel steht ein alter Leuchtturm, dessen Nachbargebäude offen gelassen wurden, daneben gibt es ein kleines Restaurant, das vor allem gegrillten Fisch in etwas improvisierter Gartenatmosphäre anbietet, und ansonsten findet man einen schmalen, aber unberührten Karibikstrand mit vielen Muscheln, Korallen und Seeigeln, die von den Wellen angespült wurden. Mit Taucherbrille und Schnorchel kann man die Unterwasserwelt eines Korallenriffs in einem mit Bojen markierten Bereich erkunden, der eine maximale Tiefe von 2,50 Metern aufweist und mein Ausflug zum "Îlet de Gosier" bleibt in sehr guter Erinnerung.

Yachtcharter Guadeloupe Karibik 1.jpg

Tag 3: Anse du Bourg - Terre-de-Haut / Iles des Saintes (ca. 20 Seemeilen)

Setzen Sie Ihre Kreuzfahrt fort und steuern Sie die Iles des Saintes an. Die Anse du Bourg auf Terre-de-Haut ist ein malerischer Ankerplatz mit türkisfarbenem Wasser. Besuchen Sie das charmante Dorf und genießen Sie lokale Köstlichkeiten.
Îles des Saintes - "Insel der Heiligen" - ist der Name dieser kleinen Inseln, die durch ihre natürliche Schönheit, ihre außergewöhnliche Atmosphäre und ihre Authentizität bestechen. Es ist nicht schwer, hierher zu segeln. Aber es ist verdammt schwer, von hier fortzusegeln.

anse du borg.jpg

Tag 4: Anse Fideling - Terre-de-Bas / Iles des Saintes (ca. 4 Seemeilen)

Sie segeln zur Nachbarinsel Terre-de-Bas und ankern in der geschützten Bucht von Anse Fideling. Hier können Sie einen ruhigen Abend verbringen und die Schönheit der Umgebung genießen.
Diese Bucht befindet sich in den Iles des Saintes von Guadeloupe auf der Insel Terre D'En Bas. Sie ist ein guter Ankerplatz für Ankommende. Bisher gibt es an diesem Ankerplatz keine Liegeplätze, im Gegensatz zu denen in der Nähe. Der Zugang ist einfach über die Passe du Sud. Ankern Sie in etwa 20 Fuß Sand mit einigen Grasflecken. Guter Schutz von Norden und Osten, aber mit Wellengang ist zu rechnen. 
 Am besten umfahren Sie die Landzunge im Osten, um das Beiboot in dem kleinen Hafen dort festzumachen.

anse fideling.jpg

Tag 5: Saint Louis - Marie Galante (ca. 20 Seemeilen)

Machen Sie sich auf den Weg nach Marie Galante. Saint Louis bietet einen schönen Ankerplatz. Besuchen Sie die lokalen Märkte und probieren Sie den berühmten Rhum Agricole der Insel.
Saint-Louis liegt im Nordwesten von Marie-Galante und hat insgesamt 2.833 Einwohner (Stand 2006). Es ist das älteste Dorf auf Marie-Galante. Saint-Louis liegt direkt an einer offenen Bucht. Das Fischerdorf wird von Jachten als Hauptankerplatz der Insel und als zweiter Hafen für Fähren aus Guadeloupe genutzt. In den vielen kleinen Geschäften kann man Lebensmittel einkaufen und in den kleinen Restaurants sehr gut essen.

sait louis grand bourg  .jpg

Tag 6: Grand Bourg - Marie Galante (ca. 7 Seemeilen)

Segeln Sie entlang der Küste von Marie Galante nach Grand Bourg. Das Hafenstädtchen bietet kulturelle Sehenswürdigkeiten und die Möglichkeit, die Geschichte der Insel zu erkunden.
Grand-Bourg ist eine Gemeinde auf der Insel Marie-Galante. Sie befindet sich im Südwesten von Marie-Galante und ist die bevölkerungsreichste der drei Gemeinden auf der Insel. Grand-Bourg hat ungefähr 5.707 Einwohner. Sie hat eine Fläche von 55,54 Quadratkilometern und eine Bevölkerungsdichte von 103 Personen pro Quadratkilometer. Der Bürgermeister ist Patrice Tirolien. Grand-Bourg ist Sitz des Gemeindeverbands Communauté de Communes des Marie-Galante. Es gibt auch einen Flughafen, der etwa 5 km von Grand-Bourg entfernt ist. Korallen prägen die Landschaft. Importhandel, Fischerei und Tourismus sind wichtige Wirtschaftszweige. Die Partnerstadt von Grand-Bourg ist Bagneux. Grand-Bourg hat einen eigenen Hafen, in dem viele Schiffe vor Anker gehen.

generated-7691576_640.jpg

Tag 7: Marina Bas du Fort (Guadeloupe) - Checkout + Übernachtung (ca. 25 Seemeilen)

 
Rückkehr zur Marina Bas du Fort. Check-out und Übernachtung im Hafen.

Marina Bas du fort.jpg

Verwandte Yachten

Ähnliche Suche  

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Nutzen Sie unsere Suche unten, um Ihre Traumyacht zu finden

Bitte wählen Sie das Startdatum
alle

Was unsere Kunden über uns sagen

Yachtcharter Dagen

  • professionelle Beratung
  • Törnvorschläge
  • Transfer Vermittlung
  • umfassender Service
  • Versicherungen
  • Erfahrung

Feel the difference  

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Seit Jahren ein guter Partner

Seit Jahren buchen wir unsere Charteryachten über die Agentur Dagen. Freundliche und sehr hilfsbereite Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen standen uns immer kompentent  .....

Lechner und Voß

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Wie immer perfekt bei Dagen.

Wie immer perfekt bei Dagen. Vielen Dank

Marc von der Brüggen

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Engagement

Engagement, Freundlichkeit, Zuvorkommenheit, Angebote, Organisation u, Kundeninformationssystem sind hervorragend.

Dr. Heinrich Hochreither

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Alles bestens

Danke Herr Dagen für einen traumhaften Törn! Sardinien war perfekt! Ihre Agentur vor Ort kompetent und das Boot gut in Schuss, gut gepflegt und sauber.

Susa

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Klasse Service

Klasse Service! Wie bereits im letzten Jahr, hat alles hervorragend geklappt. Mit dem Online-Kundenbereich hat man den vollen Überblick, ....

Maier

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Beurteilung

Mindestens ein ebenbürdiges Lob gilt auch für Ihre Agentur. Ich finde das Angebot umfassend und die Abwicklung bei Dagen klar und professionell. Ich werde wieder bei Ihnen buchen.

M.S.

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

BESSER GEHT NICHT!

BESSER GEHT NICHT!

Uwe Brandt

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Great service!

Great service!

Marc Coppens - de Wild

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Der Törn in Griechenland war sehr…

Der Törn in Griechenland war sehr schön. Wir waren mit der Buchung, Abwicklung, Unterstützung und dem Schiff sehr zufrieden. Wir kommen ....

Ferdinand Nett

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Sehr gute Betreuung bei der Auswahl des…

Sehr gute Betreuung bei der Auswahl des Chartergebietes und beim Organisieren eines geeigneten Schiffes.

Frank Reinboth

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Zuverlässig wie immer

Bin wie immer herrvorgend beraten worden . Buche schon seit 7 Jahren immer wieder meine Boote bei Dagen

Franz Zimmermann

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Alles tiptop

Alles tiptop. Guter Service.

Alexander

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Beste Beratung und sehr einfache…

Beste Beratung und sehr einfache Abwicklung! Immer wieder gerne!

Heiko Diestel

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Es hat von A-Z alles super geklappt

Es hat von A-Z alles super geklappt! Ich werde beim nächsten Mal auch wieder bei Dagen buchen!

Ralph Donnermann

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Es hat alles super geklappt

Es hat alles super geklappt! Wir hatten einen schönen Urlaub. Vielen Dank

Helmut Stumhofer

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Sehr zuverlässig

Sehr zuverlässig, guter Service und Beratung, übersichtliche Abwicklung über das Kundenportal

Ulrich Distelkamp

Unsere Erfahrung – Ihr Vorteil

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir nutzen Cookies um die volle Funktionalität unserer Webseite zu gewährleisten. Durch Nutzung unserer Webseite ohne Änderung der Cookie Einstellungen, akzeptieren Sie unsere Datenschutzbedingungen, die Sie hier ansehen können: Datenschutzerklärung.