Törnvorschlag Rund Mallorca ab Porto Colom

Törnvorschlag Rund Mallorca ab Porto Colom

Das wunderschöne Segelrevier Mallorca

Nicht ohne Grund sind vor allem Mallorca und Ibiza als Urlaubsziel für Segeltörns mit Yacht oder Boot sehr beliebt. Die spanischen Inseln sind von Deutschland aus leicht mit dem Flugzeug zu besuchen und vom Flughafen Palma de Mallorcas lässt sich die Segel Charterbasis mit dem Taxi in wenigen Minuten erreichen.

Zu unseren Häfen im Revier gehören unter anderem Palma de Mallorca – La Lonja, Alboran, Contramuelle mollet, Puerto Pollensa, Alcudia, Cala D´Or und Porto Colom auf Mallorca sowie Mahon auf Menorca und San Antonio auf Ibiza.

Beste Urlaubszeit für einen tollen Segeltörn auf den Balearen

Für die Balearen bietet sich ein Urlaub zum Segeln und Baden ab Mai oder Juni gut an.
Dann herrscht bereits deutlich über 20 Grad Celsius und es kommt kaum noch zu Niederschlägen.

Auch die Meerestemperatur rund um die Inseln steigt in dieser Zeit zusehend an und erreicht bis zu 28 Grad Celsius. Gegen Ende des Sommers und den Herbst hindurch wird es weniger erfreulich, es kann zu starken und langen Regenfällen kommen.

Der Wind bei Mallorca kommt meist aus südwestlicher Richtung, zwischen Mai und Juli ist die durchschnittliche Windstärke besonders gut zum Segeln mit Boot oder Yacht geeignet.

Tagsüber herrscht auf den Balearen im Sommer meistens ein mäßiger Wind, sodass man auch immer damit rechnen muss die eiserne Gebua mit laufen zu lassen.  Auch im Norden von Mallorca sind die klimatischen Verhältnisse mehr als geeignet für einen wunderschönen Bade- und Segelurlaub, die Hitze steigt nicht bis ins Unerträgliche und die durchschnittliche Wassertemperatur von ca 23 Grad lädt in der Ankerbucht zum Schwimmen oder tauchen ein. 

Wer der heißen Sonne und anderen Urlaubern entkommen möchte, sollte die Vorteile der Vorsaison (März bis Mai) oder Nachsaison (September und Oktober) nutzen. Die Temperaturen sind zu dieser Zeit immer noch angenehm warm.  Ruhe und ein gemäßigter Wind garantieren eine entspannte Zeit.

Auf VHF-Sendern kann man sich alle 10 Minuten eine aktuelle Wettervorhersage für Segler auf den Balearen anhören.

Sehen Sie hier die aktuellen Windverhältnisse für die Segelregion Mallorca Ibizia und Menorca:

Die wunderschöne Landschaft der Balearen beim Urlaub mit Segelyacht und Segelboot

Die Szenerie auf Mallorca, Menorca und Ibiza ist von großer Vielfalt. Beim Segeln kann man vor allem ein strahlendblaues Mittelmeer, mal mit schroffer Küste, mal mit goldenem Sandstrand genießen. Wagt man jedoch den Gang von der Yacht an Land, kann man die vielfältigsten Naturlandschaften bewundern.

Das Tramuntana-Gebirge im Norden Mallorcas beispielsweise bietet von Gebirgskämmen bis zu Tälern, Schluchten und fruchtbaren Talebenen ein wunderschönes Urlaubsziel für alle Naturliebhaber.

In Mencora wiederrum herrscht deutlich weniger Tourismus als auf Mallorca und Ibiza, hier kann man  friedliche Ruhe genießen und spürt förmlich, wie Natur und Mensch hier in Harmonie und Einklang leben.

Ibiza ist von den drei Inseln der Balearen die unruhigste, sie bietet allen auf der Suche nach langen Nächten und guten Partys ein zu Hause.

Egal welche Art von Urlaub man von der Yacht aus sucht, das Segelrevier der Balearen lässt keine Wünsche offen.

Törnvorschlag Rund Mallorca ab Porto Colom

Tipps für Ihren Segeltörn mit einem Segelboot oder einer Segelyacht von Yacht Charter Dagen!

Törnvorschläge für das Segelrevier Mallorca Törnvorschlag ab Palma de Mallorca. 

7 Tage Segeltörn Rund um Mallorca ab Porto Colom.

 

 

Tag 1 Samstag : Anreise nach Porto Colom

Die Route beginnt im Hafen von Porto Colom im Osten Mallorcas. Gerne helfen wir Ihnen von hier aus eine Segelyacht oder ein Segelboot zu chartern.
Der Ort ist sehr beliebt bei Seglern, hat eine wunderschöne Altstadt und wenn man den Gerüchten glaubt ist es der Geburtsort von Christoph Colombus.

Ausfahrt aus dem Naturhafen von Porto Colon.

Tag 2 Sonntag: Isla Cabrera  (ca. 22 Seemeilen Strecke)

Auf dem Weg zur Isla Cabrera kommen Sie an wunderschönen Buchten mit feinem Sand und kristallklarem Wasser vorbei die zum Baden und Verweilen an Deck Ihrer Yacht einladen. Cabrera selbst können Sie nur mit dem „Cabrera-Permit“ betreten, das Sie sich unbedingt vorher besorgen sollten um den Charme der kleinen Taverna, der Burgrouine oder des Park Rangerns voll genießen zu können.

Isla Cabrera

Tag 3 Montag : Palma de Mallorca (ca. 25 Seemeilen Strecke)

Palma de Mallorca ist die Hauptstadt der Balearen und hat seine Bekanntheit nicht umsonst erlangt, denn es hat viel zu bieten. Es hat Altstadt, Partymeile, Shoppingcenter und Badestrände und lässt somit keine Wünsche offen. Von hier aus können wir Ihnen auch gerne mit dem Chartern einer Yacht behilflich sein! Mit über 2000 Liegeplätzen für Segelyachten und Segelboote können Sie hier sicher anlegen.

Plaça Major (Palma de Mallorca) 

Tag 4 Dienstag : Sant Elm & Isla Dragonera (ca. 22 Seemeilen Strecke)

Entspannen Sie sich in Sant Elm an Deck Ihrer Yacht, bewundern Sie Mallorcas Gebirgsketten oder genießen Sie eine der traditionellen Fischspezialitäten. Auf der nahen Isla Dagonera

können Sie die unberührte Natur der Balearen bewundern.


Blick von Sant Elm auf Dragonera.

Tag 5 Mittwoch: Port de Sóller (ca. 23 Seemeilen Strecke)

Sóller ist ein kleines, beschauliches Städtchen im Herzen des Tramuntana Gebirges und ist UNESCO Weltkulturerbe. Von Ihrer Yacht aus können Sie die Berge bewundern, die sich hinter dem Ort erstrecken. Gehen Sie an Land erkunden den pitoresken Hafenort und vergessen Sie dabei nicht, den berühmten Mandelkuchen oder im Eiscafe das leckere Eis einmal zu probieren.

Blau = Route A: 7 Tage Segeltörn Rund um Mallorca ab Porto Colom

Tag 6 Donnerstag: Colonia de Sant Pere (ca. 41 Seemeilen Strecke)

Um zu Colonia de Sant Pere (auch San Pedro) zu gelangen segeln Sie mit Ihrer Yacht vorbei an der wunderschönenden Szenerie des Norden Mallorcas und treffen auf die Bucht von Sa Calobra. Hier umranden herabstürzende Felsen den schmalen Kiesstrand, der zu den schönsten der Balearen zählt. Verlassen Sie nach dem langen Tag auf See die Yacht und genießen Sie einen entspannten Abend in einem der kleinen, landestypischen Fischrestaurants entlang der Promenade.

Der Strand von Colonia de Sant Pere

Tag 7 Freitag: Rückkehr nach Porto Colom (ca. 33 Seemeilen Strecke)

Noch ein paar letzte Stunden an Board Ihres Segelbootes oder Ihrer Segelyacht und schließlich kehren Sie zurück nach Porto Colom und können nach einem wundervollen Segeltörn einen weiteren Abend in dieser schönen Stadt genießen. Ein Spaziergang zum Leuchtturm bei Sonnenuntergang kann den perfekten Abschluss bieten.

 

Hafenansicht von Porto Colom

7 Tage Segeltörn im Süden von Mallorca

7 Tage Segeltörn im Süden von Mallorca ab/an Palma de Mallorca. 

https://www.google.com/maps/d/embed?mid=1AAN0YgJzaPm5j96BuoobG0MTE76wwC7

https://www.google.com/maps/d/embed?mid=1AAN0YgJzaPm5j96BuoobG0MTE76wwC7p

Tag 1 Samstag : Anreise nach Palma. 

Von Palma de Mallorca aus können wir Ihnen gerne mit dem Chartern einer Yacht behilflich sein! Die Stadt ist außerdem sehr leicht von Deutschland aus zu erreichen und ist damit ein sehr guter Startpunkt für Ihren Segeltörn in den Balearen. Zwar ist Palma de Mallorca hauptsächlich für Partys auf dem Ballermann bekannt, jedoch hat die Hauptstadt der Balearen weit aus mehr zu bieten als das. Eine wunderschöne Altstadt, eine wilde Partymeile,ein großes Shoppingcenter und sonnige Badestrände sorgen für optimalen Zeitvertreib.

Tag 2 Sonntag: Sa Rápita (ca. 25 Seemeilen Strecke)

Sa Rápita gilt als echter Geheimtipp in den Balearen. Segeln Sie mit Ihrer Yacht hier her und erleben Sie ein kleines verträumtes Fischerdörfchen, fern ab vom Massentourismus und Trubel Mallorcas. Im Naturschutzgebiet können Sie an unberührten Sandstränden im kristalklaren Wasser schwimmen.
Im Ort gibt es außerdem einen Yacht Club bei dem Sie als Abwechslung zum Segeln Surfen, Tauchen oder sogar Golf spielen können.

Marina von Sa Rapita 

Tag 3 Montag : Isla de Cabrera (ca. 13 Seemeilen Strecke)

Die Isla Cabrera gehört zu den beliebtesten Segeltörn Zielen in den Balearen. Die unberührte Natur ist bezaubernd und die wunderschöne Hauptbucht der Insel, genannt Puerto de Cabrer, lädt zum verweilen ein. Wandern Sie zum Kastell oder dem Leutturm bei Sonnenuntergang und genießen Sie die volle Schönheit der Balearen.
Um die Insel betreten zu dürfen, müssen Sie sich vorher eine sogenannte „Cabrera-Permit“ besorgen, der Zugang wurde zum Schutz der Natur begrenzt.

isla-CABRERA-Baleares-EsPort

Tag 4 Dienstag : Porto Cristo (ca. 30 Seemeilen)

Porto Cristo ist kein klassischer Badeort für Touristen. Der Fischerort zeichnet sich durch seine charakteristische Hafeneinfahrt umgeben von Felsen und den traumhaften Yachthafen aus. Von hier aus können Sie einen spannenden Ausflug in die nahen Tropfsteinhöhlen oder auch die „Drachenhöhlen“ unternehmen.

Bucht in der Nähe von Porto Cristo  

Tag 5 Mittwoch: Porto Pedro (ca. 15 Seemeilen Strecke)

Nachdem Sie ein paar Stunden auf Ihrer Yacht oder Ihrem Segelboot entlang der Ostküste Mallorcas gesegelt sind erreichen Sie den kleinen Hafenort Porto Pedro.  Es kommen nicht viele Touristen vorbei es herrscht noch der traditionelle Flair der Insel. Porto Pedro hat viel Charm, typische Fischrestaurants und kleine Geschäfte zum Trödeln und Verweilen.

Der Hafen von Porto Pedro im Osten von Mallorca 

Tag 6 Donnerstag: Cala Pi (ca. 25 Seemeilen Strecke)

Cala Pi ist eine wunderschöne Badebucht mit feinem Strand und hellblauem Wasser, entspannen Sie sich noch einmal auf Ihrer Segelyacht oder gehen Sie im warmen Mittelmeer baden. Eine Treppe vom Strand hinauf kommen Sie in einen kleinen Ort mit Restaurants.

Ruhiges Ankern in der Cala PI.  

Tag 7 Freitag: Rückkehr nach Palma de Mallorca (ca. 15 Seemeilen Strecke)

Nachdem Sie den spannenden Süden der Hauptinsel der Balearen mit Ihrem Segelboot oder Yacht erkundet haben kehren Sie nach Palma de Mallorca zurück, wo Sie den Abend nutzen können um die Altstadt in der La Longa zu erkunden und in den zahlreichen Restaurants Köstlichkeiten des Landes probieren können.

Altstadt von La Longa ( Palma de Mallorca) 

Verwandte Yachten

Ähnliche Suche  

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Nutzen Sie unsere Suche unten, um Ihre Traumyacht zu finden

Bitte wählen Sie das Startdatum
alle

Was unsere Kunden über uns sagen

Yachtcharter Dagen

  • professionelle Beratung
  • Törnvorschläge
  • Transfer Vermittlung
  • umfassender Service
  • Versicherungen
  • Erfahrung

Feel the difference  

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Sehr zuverlässig

Sehr zuverlässig, guter Service und Beratung, übersichtliche Abwicklung über das Kundenportal

Ulrich Distelkamp

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Alles tiptop

Alles tiptop. Guter Service.

Alexander

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Great service!

Great service!

Marc Coppens - de Wild

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Seit Jahren ein guter Partner

Seit Jahren buchen wir unsere Charteryachten über die Agentur Dagen. Freundliche und sehr hilfsbereite Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen standen uns immer kompentent  .....

Lechner und Voß

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Alles bestens

Danke Herr Dagen für einen traumhaften Törn! Sardinien war perfekt! Ihre Agentur vor Ort kompetent und das Boot gut in Schuss, gut gepflegt und sauber.

Susa

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Beurteilung

Mindestens ein ebenbürdiges Lob gilt auch für Ihre Agentur. Ich finde das Angebot umfassend und die Abwicklung bei Dagen klar und professionell. Ich werde wieder bei Ihnen buchen.

M.S.

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Es hat von A-Z alles super geklappt

Es hat von A-Z alles super geklappt! Ich werde beim nächsten Mal auch wieder bei Dagen buchen!

Ralph Donnermann

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Zuverlässig wie immer

Bin wie immer herrvorgend beraten worden . Buche schon seit 7 Jahren immer wieder meine Boote bei Dagen

Franz Zimmermann

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Es hat alles super geklappt

Es hat alles super geklappt! Wir hatten einen schönen Urlaub. Vielen Dank

Helmut Stumhofer

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Beste Beratung und sehr einfache…

Beste Beratung und sehr einfache Abwicklung! Immer wieder gerne!

Heiko Diestel

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Der Törn in Griechenland war sehr…

Der Törn in Griechenland war sehr schön. Wir waren mit der Buchung, Abwicklung, Unterstützung und dem Schiff sehr zufrieden. Wir kommen ....

Ferdinand Nett

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Engagement

Engagement, Freundlichkeit, Zuvorkommenheit, Angebote, Organisation u, Kundeninformationssystem sind hervorragend.

Dr. Heinrich Hochreither

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Sehr gute Betreuung bei der Auswahl des…

Sehr gute Betreuung bei der Auswahl des Chartergebietes und beim Organisieren eines geeigneten Schiffes.

Frank Reinboth

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Klasse Service

Klasse Service! Wie bereits im letzten Jahr, hat alles hervorragend geklappt. Mit dem Online-Kundenbereich hat man den vollen Überblick, ....

Maier

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

BESSER GEHT NICHT!

BESSER GEHT NICHT!

Uwe Brandt

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Wie immer perfekt bei Dagen.

Wie immer perfekt bei Dagen. Vielen Dank

Marc von der Brüggen

Unsere Erfahrung – Ihr Vorteil

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir nutzen Cookies um die volle Funktionalität unserer Webseite zu gewährleisten. Durch Nutzung unserer Webseite ohne Änderung der Cookie Einstellungen, akzeptieren Sie unsere Datenschutzbedingungen, die Sie hier ansehen können: Datenschutzerklärung.