Törnvorschlag für einen Segeltörn ab Kos

Törnvorschlag für einen Segeltörn ab Kos

Törnvorschlag für einen Segeltörn ab Kos in den Gewässern der Dodekanes auf der Charteryacht von Istion, Dufour 390 "AGNES" im Mai.

 Segelbedingungen in der Region der ägäischen Inseln des Dodekanes:

Die ägäischen Inseln im Dodekanes bieten hervorragende Segelbedingungen mit moderaten bis starken Winden, klarem Wasser und einer Vielzahl von Ankerplätzen. Die Meltemi-Winde, die vor allem im Sommer wehen, sorgen für ein angenehmes Segelerlebnis, insbesondere in den Monaten Mai bis September. Die durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten liegen zwischen 10 und 20 Knoten, wobei die stärksten Winde normalerweise im Juli und August auftreten.

Die Navigation in diesem Revier ist verhältnismäßig simpel, da es fast überall Steilküsten gibt, die wenigen Untiefen sind in den Seekarten gut gekennzeichnet. Die nächsten wichtigen Landmarke sind meistens immer in Sichtweite.

Das Revier ist generell gut geschützt, aber Segler sollten sich bewusst sein, dass die Meltemi-Winde in offenen Gewässern zu einem erheblichen Seegang führen können. Es ist ratsam, die Wettervorhersagen regelmäßig zu überprüfen und bei Bedarf Routen anzupassen.

Anreise: Flugverbindungen nach Kos sind gut aus verschiedenen europäischen Städten verfügbar. Die Marina Kos ist mit dem Taxi gut vom Airport Kos erreichbar.

Wetter- und Segelbedingungen im Frühsommer: Im Mai sind die Temperaturen in der Region angenehm warm, mit Durchschnittswerten zwischen 18°C und 25°C. Die Winde sind in der Regel moderat, mit durchschnittlichen Geschwindigkeiten von 10-15 Knoten. Die Seebedingungen sind meist ruhig, was eine angenehme Segelerfahrung ermöglicht. Es ist ratsam, die lokalen Wettervorhersagen regelmäßig zu überprüfen und die Crew entsprechend vorzubereiten.

Die meisten Buchten und Ankerplätze in den ägäischen Inseln sind gut geschützt und bieten klare Gewässer zum Schwimmen und Schnorcheln. Die lokalen Gemeinden sind gastfreundlich, und die Segler haben die Möglichkeit, die traditionelle griechische Küche in den örtlichen Tavernen zu genießen. Es wird empfohlen, im Voraus zu reservieren, insbesondere in den Sommermonaten, um sicherzustellen, dass genügend Ankerplätze und Versorgungseinrichtungen verfügbar sind.

Buchen Sie bei Yachtcharter Dagen Ihren Traumurlaub und erleben Sie eine unvergessliche Yachtcharter-Tour ab Kos.

Hier sehen Sie die aktuellen Windbedingungen in dem Segelrevier der Dodekanes:

 

Anreise: Flugverbindungen nach Kos sind gut aus verschiedenen europäischen Städten verfügbar. Die Marina Kos ist in der Nähe vom Stadtcentrum ist gut in ca. 30 Minuten (25 km) mit dem Taxi vom Airport erreichbar.

Anreise vom Airport zur Marina.jpg

Wetter- und Segelbedingungen im Frühsommer: Im Mai sind die Temperaturen in der Region angenehm warm, mit Durchschnittswerten zwischen 18°C und 25°C. Die Winde sind in der Regel moderat, mit durchschnittlichen Geschwindigkeiten von 10-15 Knoten. Die Seebedingungen sind meist ruhig, was eine angenehme Segelerfahrung ermöglicht. Es ist ratsam, die lokalen Wettervorhersagen regelmäßig zu überprüfen und die Crew entsprechend vorzubereiten.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle Entfernungen Schätzungen sind, und die tatsächliche Distanz je nach gewählter Route und Wetterverhältnissen variieren kann. Segelrouten können je nach individuellen Vorlieben und Bedingungen angepasst werden.

Infrastruktur in der Marina Kos:

        Moderne Einrichtungen mit Strom- und Wasserversorgung.

        Restaurants, Geschäfte und Supermärkte in der Nähe.

        Gut ausgestattete Sanitäranlagen.

        Tankstelle für Treibstoff.

Hier finden Sie weitere Törnvorschläge für einen Segeltörn im Saronischen Golf ab Athen oder Lavrion, für einen 7 Tages Segeltörn in den Kykladen, für einen Segeltörn ab Rhodos in den Dodekanes  ab Korfu, Lefkas oder Preveza im ionischen Meer.

Törnvorschlag für einen Segeltörn ab Kos

Törnvorschlag für einen Segeltörn ab Kos

Tag 1: Von Kos nach Kalymnos (ca. 25 Seemeilen) Nach dem Check-in in der Marina Kos startet die Reise nach Kalymnos. Die Überfahrt dauert etwa 4-5 Stunden, je nach Wind- und Wetterverhältnissen. Kalymnos ist bekannt für seine felsigen Landschaften und bietet einige hervorragende Ankerplätze wie Vathi und Emporios. Die Insel ist auch für ihre Schwammtaucher und traditionelle Küche berühmt.

    Kalymnos: 

        Die Hauptmarina in Pothia bietet gute Ankerbedingungen.

        Wasserversorgung und Stromanschlüsse vorhanden.

        Lokale Tavernen und Märkte in der Nähe.

st-pauls-bay-2742795_960_720.jpg

Tag 2: Von Kalymnos nach Leros (ca. 20 Seemeilen) Der nächste Stopp ist Leros, eine grüne Insel mit malerischen Dörfern und einer reichen Geschichte. Der Hauptort Agia Marina bietet gute Ankerplätze, und das nahe gelegene Lakki ist ein geschützter Hafen. Leros ist für seine Burgen, Kapellen und die byzantinische Architektur bekannt.

Leros:

        Die Marina Agia Marina bietet Schutz vor starken Winden.

        Gute Versorgungseinrichtungen mit Restaurants und Geschäften.

        Tankmöglichkeiten in der Nähe.

Leros felicia-travel-2345833_640.jpg

Tag 3: Von Leros nach Patmos (ca. 25 Seemeilen) Die Reise geht weiter nach Patmos, einer Insel mit spiritueller Bedeutung, da sie das Kloster des Heiligen Johannes beherbergt. Skala, der Hauptort, bietet eine malerische Kulisse und gute Ankerplätze. Die Bucht von Grikos ist ebenfalls empfehlenswert.

    Patmos:

        Der Hafen von Skala verfügt über Ankerplätze mit gutem Schutz.

        Wasserversorgung und Stromanschlüsse verfügbar.

        Historischer Hafen mit charmanten Tavernen.

Patmos greece-4220893_640.jpg

Tag 4: Von Patmos nach Fournoi (ca. 30 Seemeilen) Fournoi ist eine kleine Inselgruppe mit zahlreichen Buchten und Ankerplätzen. Der Hauptort Fournoi-Stadt bietet traditionelle Tavernen und ein entspanntes Ambiente. Ideal für einen Zwischenstopp, um die lokale Fischküche zu probieren.

Fournoi:

        Die Bucht von Fournoi-Stadt bietet zahlreiche Ankerplätze.

        Lokale Märkte und Tavernen für Verpflegung.

        Einfache Versorgungseinrichtungen vorhanden.

Fournoi - nature-3114195_640.jpg

Tag 5: Von Fournoi nach Lipsi (ca. 15 Seemeilen) Lipsi ist eine ruhige Insel mit kristallklarem Wasser und traumhaften Stränden. Lipsi-Stadt ist der Hauptort, und die Insel bietet mehrere Buchten wie Katsadia und Tourkomnima zum Ankern und Entspannen.

Lipsi:

        Die Bucht von Lipsi-Stadt ist ein sicherer Ankerplatz.

        Einige Restaurants und Märkte in der Nähe.

        Ruhige und entspannte Atmosphäre.

Lipsi sea-3131810_640.jpg

Tag 6: Von Lipsi nach Kos (ca. 40 Seemeilen) Die letzte Etappe führt zurück nach Kos. Die Insel bietet eine Vielzahl von Ankerplätzen und Buchten, darunter Kefalos und Kamari. Besuchen Sie auch die antike Agora und das Johannis-Kastell in Kos-Stadt.

Genießen Sie einen vollen Segeltag auf dem Weg zurück nach Kos, vorbei an den Inseln, die Sie auf Ihrer Reise besucht haben. Unterbrechen Sie die Fahrt mit einem Halt an einem kleinen Inselchen oder einer Bucht, um ein erfrischendes Bad zu nehmen oder eine Mittagspause einzulegen.
 Zurück auf Kos sollten Sie sich einen Tag (oder mehr) Zeit nehmen, um die antiken Ruinen, darunter das Asklepieion und das römische Odeon, das pulsierende Nachtleben und die schönen Strände zu erkunden. Besuchen Sie die Ritterburg, schlendern Sie durch die lebhaften Straßen von Kos-Stadt oder entspannen Sie sich am Strand, bevor Sie nach Hause zurückkehren. Kos hat eine Menge zu bieten und wartet darauf, erkundet zu werden!

kos-2085924_640.jpg

Eine kürzere Alternative für einen einwöchigen Segeltörn ab Kos wird auch vom Veranstalter Istion hier vorgeschlagen:

Tag 1: Kos nach Pserimos (12 Seemeilen, 2-3 Stunden)

Setzen Sie die Segel zur ruhigen Insel Pserimos, die für ihre unberührten Sandstrände wie Vathi und Avlakia bekannt ist. Genießen Sie die ruhige Atmosphäre und die lokalen Tavernen mit ihrer köstlichen griechischen Küche. Ankern Sie in der Pserimos-Bucht oder in Ormos Marathounda.

Tag 2: Pserimos nach Kalymnos (10 sm, 2-3 Stunden)

Entdecken Sie Kalymnos, berühmt für seine Geschichte des Schwammtauchens und das Klettern in der Grande Grotta. Erkunden Sie die malerischen Landschaften, besuchen Sie die Schwammfabrik und schlendern Sie durch Pothia, die quirlige Hauptstadt der Insel. Ankern Sie in der Vlychadia-Bucht oder im Hafen von Pothia.

Tag 3: Kalymnos nach Leros (20 sm, 3-4 Stunden)

Segeln Sie nach Leros, einer Insel mit einer reichen Geschichte, darunter die berühmte Burg von Pandeli, und traditioneller Architektur. Schlendern Sie durch die italienisch geprägte Stadt Lakki und bewundern Sie die schönen Windmühlen von Xirokambos. Finden Sie einen sicheren Ankerplatz im Hafen von Lakki oder in der Bucht von Pandeli.

Tag 4: Leros nach Patmos (30 Seemeilen, 4-6 Stunden)

Heute erreichen wir Patmos, berühmt für das Johanneskloster aus dem 13. Jahrhundert, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und die Höhle der Apokalypse. Schlendern Sie durch die engen Gassen von Chora, der Hauptstadt der Insel, und genießen Sie die atemberaubende Aussicht von der Spitze des Hügels. Ankern Sie im Hafen von Skala oder erkunden Sie abgelegene Buchten für ein privates Erlebnis.

Tag 5: Patmos nach Lipsi (15 Seemeilen, 2-3 Stunden)

Setzen Sie die Segel in Richtung Lipsi, bekannt für sein kristallklares Wasser, seine unberührte Natur und seine schönen Strände wie Katsadia und Platis Gialos. Besuchen Sie die Kirche Panagia Harou mit ihrer einzigartigen Ikone, und probieren Sie in einer traditionellen Taverne den lokalen Wein. Ankern Sie im Hafen von Lipsi oder in einer der vielen schönen Buchten, die die Insel umgeben.

Tag 6: Lipsi nach Kos (50 Seemeilen, 8-10 Stunden)

1 Woche Segeltörn ab Kos .jpg

Verwandte Yachten

Ähnliche Suche  

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Nutzen Sie unsere Suche unten, um Ihre Traumyacht zu finden

Bitte wählen Sie das Startdatum
alle

Was unsere Kunden über uns sagen

Yachtcharter Dagen

  • professionelle Beratung
  • Törnvorschläge
  • Transfer Vermittlung
  • umfassender Service
  • Versicherungen
  • Erfahrung

Feel the difference  

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Der Törn in Griechenland war sehr…

Der Törn in Griechenland war sehr schön. Wir waren mit der Buchung, Abwicklung, Unterstützung und dem Schiff sehr zufrieden. Wir kommen ....

Ferdinand Nett

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Zuverlässig wie immer

Bin wie immer herrvorgend beraten worden . Buche schon seit 7 Jahren immer wieder meine Boote bei Dagen

Franz Zimmermann

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Great service!

Great service!

Marc Coppens - de Wild

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

BESSER GEHT NICHT!

BESSER GEHT NICHT!

Uwe Brandt

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Engagement

Engagement, Freundlichkeit, Zuvorkommenheit, Angebote, Organisation u, Kundeninformationssystem sind hervorragend.

Dr. Heinrich Hochreither

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Klasse Service

Klasse Service! Wie bereits im letzten Jahr, hat alles hervorragend geklappt. Mit dem Online-Kundenbereich hat man den vollen Überblick, ....

Maier

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Alles tiptop

Alles tiptop. Guter Service.

Alexander

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Es hat von A-Z alles super geklappt

Es hat von A-Z alles super geklappt! Ich werde beim nächsten Mal auch wieder bei Dagen buchen!

Ralph Donnermann

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Beurteilung

Mindestens ein ebenbürdiges Lob gilt auch für Ihre Agentur. Ich finde das Angebot umfassend und die Abwicklung bei Dagen klar und professionell. Ich werde wieder bei Ihnen buchen.

M.S.

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Wie immer perfekt bei Dagen.

Wie immer perfekt bei Dagen. Vielen Dank

Marc von der Brüggen

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Es hat alles super geklappt

Es hat alles super geklappt! Wir hatten einen schönen Urlaub. Vielen Dank

Helmut Stumhofer

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Seit Jahren ein guter Partner

Seit Jahren buchen wir unsere Charteryachten über die Agentur Dagen. Freundliche und sehr hilfsbereite Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen standen uns immer kompentent  .....

Lechner und Voß

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Alles bestens

Danke Herr Dagen für einen traumhaften Törn! Sardinien war perfekt! Ihre Agentur vor Ort kompetent und das Boot gut in Schuss, gut gepflegt und sauber.

Susa

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Sehr zuverlässig

Sehr zuverlässig, guter Service und Beratung, übersichtliche Abwicklung über das Kundenportal

Ulrich Distelkamp

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Sehr gute Betreuung bei der Auswahl des…

Sehr gute Betreuung bei der Auswahl des Chartergebietes und beim Organisieren eines geeigneten Schiffes.

Frank Reinboth

YachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharterYachtcharter

Beste Beratung und sehr einfache…

Beste Beratung und sehr einfache Abwicklung! Immer wieder gerne!

Heiko Diestel

Unsere Erfahrung – Ihr Vorteil

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir nutzen Cookies um die volle Funktionalität unserer Webseite zu gewährleisten. Durch Nutzung unserer Webseite ohne Änderung der Cookie Einstellungen, akzeptieren Sie unsere Datenschutzbedingungen, die Sie hier ansehen können: Datenschutzerklärung.